Unsere Leitlinie lautet: "Vor der ursachenbezogenen Therapie kommt immer unsere funktionelle Untersuchung". 
  • Untersuchung und Behandlung von akuten und chronischen Schmerzen der Hals- und 
    Brustwirbelsäule, der Rippen, sowie der Lendenwirbelsäule, des Beckens und Iliosakralgelenke. 
  • Untersuchung und Behandlung von schmerzhaften Gelenkstörungen der Schulter, Knie oder der Hüfte. 
  • Therapie von Kiefergelenken bei CMD 
  • Untersuchung und Therapie von Sport- und Unfallverletzungen. 
  • Nachbehandlung chirurgischer und orthopädischer Eingriffe. 
  • Spezielle Behandlung lymphatischer Stauungen. 
  • Umfassende Beratung in puncto Beruf und Alltag.